Kontakt Anfahrt Presse Veranstaltungen
Notfall

Keine Besuche mehr im Klinikum

Das Klinikum Ingolstadt setzt im Kampf gegen das Coronavirus/COVID-19 in Abstimmung mit dem Träger auf verschärfte Maßnahmen. Dazu gehört die Absage von nicht dringlichen Operationen ebenso wie ein Besuchsverbot. Zudem kann das Klinikum derzeit nur noch über den Eingang der Notaufnahme betreten werden. Personen, die das Klinikum betreten wollen, werden vor dem Eingang in Zelten befragt und müssen sich auf Gesundheitschecks, etwa Fiebermessen, und dementsprechend längere Wartezeiten einstellen.

 

Presse
Veranstaltungen

Schutzmaßnahme am Klinikum Ingolstadt: GOIN-Bereitschaftspraxis verlegt →

Im Interview mit dem Direktor des MutterKindZentrums, Prof. Dr. Babür Aydeniz →

Bereits seit 2008 gibt es im Klinikum Ingolstadt die „Hilfe für Helfer“ in Form der klinikumsinternen Kriseninterventionshilfe (KIKIH). Das Team mit rund 20 Mitarbeitenden unterstützt Kolleginnen und Kollegen nach belastenden Erlebnissen im Dienst. Seit kurzem hat die KIKIH drei neue Mitglieder im Team: Petra Bittl, Dr. Elena Bierwirth und Jana Hammer, alle drei ausgebildete Psychologinnen – nicht die schlechteste Voraussetzung für die Arbeit in der KIKIH. →

Das Klinikum Ingolstadt hat heute am frühen Abend einen Patienten mit einer bestätigten Corona-Infektion aus dem Krankenhaus Mainburg übernommen. →

Das Klinikum Ingolstadt setzt im Kampf gegen das Coronavirus/COVID-19 in Abstimmung mit dem Träger auf verschärfte Maßnahmen. Dazu gehört die Absage von nicht dringlichen Operationen ebenso wie ein Besuchsverbot. Zudem kann das Klinikum ab Dienstag, 17. März, nur noch über den Eingang der Notaufnahme betreten werden. Personen, die das Klinikum betreten wollen, werden vor dem Eingang in Zelten befragt und müssen sich auf Gesundheitschecks, etwa Fiebermessen, und dementsprechend längere Wartezeiten einstellen. →

Archiv

Kostenlose Vortragsreihe für Patienten und Interessierte Programm Januar bis Juli 2020 →

Archiv
Besuchszeiten

Täglich von 08:00 – 20:00 Uhr

Kontakt
  • Info-Hotline: 0841 880-0 (24/7 erreichbar)
  • Fax: 0841 880-1080
  • E-Mail: info@klinikum-ingolstadt.de
Adresse

Klinikum Ingolstadt
Krumenauerstraße 25
85049 Ingolstadt

Copyright © 2020 - Klinikum Ingolstadt GmbH

Zum Seitenanfang